denlfr

Earth Hour

Earth Hour

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Macht mit bei der Earth Hour am 26.03.2022

In der Earth Hour, d.h. von 20.30 bis 21.30 Uhr Ortszeit am letzten Samstag im März, schalten Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus und Städte löschen die Beleuchtungen ihrer bekanntesten Wahrzeichen. Damit wird ein globales Zeichen für mehr Anstrengungen im Klimaschutz gesetzt.

Die Earth Hour wurde 2007 von WWF Australia in`s Leben gerufen und findet seitdem jedes Jahr im März statt. Ziel der Earth Hour ist es, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf den Klimaschutz zu lenken. In der Earth Hour wird in diesem Jahr auch ein gemeinsames Zeichen für Frieden in der Ukraine, in Europa und auf der ganzen Welt gesetzt.

Weitere Informationen zur Earth Hour findet ihr unter: www.wwf.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen