denlfr
  • Start
  • Aktuelles
  • Konstituierende Ratssitzung in der Stadthalle am 04.11.2021

Konstituierende Ratssitzung in der Stadthalle am 04.11.2021

Konst. Ratssitzung

Die Sitzung wurde durch Günter Peters eröffnet, der zunächst die ordnungsgemäße Ladung, Anwesenheit und Beschlussfähigkeit feststellte. Es folgte die förmliche Verpflichtung der Ratsmitglieder durch Bürgermeister Werner Schräer, die Aufgaben nach bestem Wissen und Gewissen wahrzunehmen und die Gesetze zu beachten.

Arnold Schulte (CDU) wurde zum neuen Ratsvorsitzenden gewählt. Sein 1. Stellvertreter ist nun Günter Peters (CDU) und Bernhard Temmen (SPD) übernimmt die Position des 2. stellvertretenden Ratsvorsitzenden.

Die ehrenamtlichen Stellvertreter des Bürgermeisters sind in der neuen Wahlperiode Catharina Gels (CDU) und Heiner Feldhaus (CDU).

Dem Verwaltungsausschuss gehören künftig an:

Bürgermeister Werner Schräer

für die CDU-Fraktion: Heiner Feldhaus, Catharina Gels, Philipp Lüske, Berthold Markus, Arnold Schulte und

für die SPD-Fraktion: Matthias Hopster, Heinz Jürgen Markus, Martin Traband

an.

Die FDP-Fraktion (mit Stefan Wehrs) und die Fraktion Grüne (mit Nicolas Breer) haben im Verwaltungsausschuss ein Grundmandat mit beratender Stimme inne.

Weiteres Mitglied im Verwaltungsausschuss ist Erster Stadtrat Martin Pohlmann mit beratender Stimme.

Es wurden wiederum die Fachausschüsse „Bauwesen und Umwelt“, „Familie und Ehrenamt“ und „Schulen und Kultur“ gebildet. Die Anzahl der Mitglieder erhöht sich von 9 auf 11.

Bernd Triphaus (CDU) ist weiterhin Vorsitzender des Ausschusses für Bauwesen und Umwelt und Maria Hanneken (SPD) Vorsitzende des Ausschusses für Familie und Ehrenamt. Den Vorsitz für den Ausschuss für Schulen und Kultur übernimmt künftig Antonia Bohse (CDU).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok