denlfr

Die Bückelter Kapelle

Der unverfälschte spätgotische Baukörper des nahezu 500 jährigen Gotteshauses und die 1963 freigelegten Chorfresken aus seiner Entstehungszeit machen die Bückelter Kapelle zu einem bekannten, häufig besuchten Baudenkmal des Emslandes.

In ihrem Innern und in ihrer Umgebung verkörpert das ehrwürdige Gebäude eine uralte, gewachsene Einheit von kirchlichem und weltlichem Leben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok