denlfr

Die 3 G-Regel gilt ab Donnerstag auch im Freibad

3 R Regel Freibad

Die 3 G-Regel gilt ab Donnerstag, 9. September 2021 auch für das Freibad in Haselünne. Der Besuch des Freibades ist nur noch für geimpfte, genesene und getestete Personen möglich.

Die Beschränkung auf 3 G gilt nicht für Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind. Schülerinnen und Schüler, die in den Schulen regelmäßig getestet werden, sind von der 3 G-Regel ebenfalls ausgenommen. (Bitte Schülerausweis oder negativen Selbsttestnachweis mitbringen.)

Der Veranstaltende oder die Betreiberin/der Betreiber einer Einrichtung ist verpflichtet, den Nachweis eines negativen Tests oder eines Impf- oder Genesenennachweises einzufordern. Wird ein solcher Nachweis nicht vorgelegt, so ist der Zutritt nicht möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok