denlfr
  • Start
  • Aktuelles
  • Bingo-Umweltstiftung fördert Statue des Hl. Nepomuk in Haselünne

Bingo-Umweltstiftung fördert Statue des Hl. Nepomuk in Haselünne

Nepomuk_Homepage.jpg

Für einen neuen Standort der unter Denkmalschutz stehenden Figur des Hl. Nepomuk in Haselünne unterstützt die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung (NBU) die Stadt Haselünne mit 7 000 Euro. Das lebensgroße Standbild stammt aus dem 18. Jahrhundert und musste seinen bisherigen Standort an der alten Brücke über die Hase verlassen, weil das marode Bauwerk abgerissen wurde.  Jetzt soll die Statue des Brückenheiligen restauriert und an dem neuen Übergang aufgestellt werden.

Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung fördert Umwelt- und Naturschutzprojekte sowie Projekte zugunsten der Entwicklungszusammenarbeit und der Denkmalpflege. Die Stiftung finanziert sich aus der Glücksspielabgabe und vor allem aus Einnahmen der Bingo-Umweltlotterie. Weitere Informationen unter www.bingo-umweltstiftung.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok